Kompetenz trifft Leidenschaft Von: AnandaWave

Tantramassage-Seminar für Fortgeschrittene

Tantrische Leidenschaft und Massagekunst

Schönheit, Hingabe und Leidenschaft in der Tantramassage liegen weniger in der Massagekunst selbst, als vielmehr in den Beteiligten. Sie müssen immer erschaffen und in die Berührung hinein getragen werden.

Wie schön eine Tantramassage wird, hängt somit wesentlich davon ab, wer wir als Gebende und Empfangende selbst sind und wie wir mit dem Leben umgehen.

Tantrisch, spirituelle Haltung

Um eine sinnliche Massage mit wahrer Leidenschaft geben zu können, bedarf es einer Vision. Es kommt darauf an, wie wir unser Tun in etwas größeres Ganzes, in Körper, Verstand und Geist, in Selbst, Kultur und Natur so verankern können, dass es allen Menschen dient. Der Wert einer Tantramassage definiert sich daher nicht nur durch das Beherrschen eines gut eingeübten Tantramassage-Rituals. Genauso wichtig ist es, aus welcher spirituellen Haltung die Masseurin/der Masseur diese Tätigkeit in die Welt trägt.

Den Teilnehmenden in diesem Tantramassage-Seminar werden die grundlegenden Eckpfeiler der integralen Spiritualität von Ken Wilber nahegebracht. Zugleich werden sie ermutigt, sich eine grundlegende spirituelle Lebenspraxis anzueignen, die das Bewusstsein schult. Somit kann sich diese wertvolle tantrische Körperarbeit aus der höchsten Absicht heraus entfalten und ihre Wirkung trägt in der Gesellschaft Früchte.

Zudem bezieht eine wirkliche effektive und umfassende Ausübung der Tantramassage stets alle vier Dimension unseres Seins mit ein. Diese sind die emotionale, physische, mentale und spirituelle Dimension, Ebene oder Welle.

Wir beginnen das Tantramassage-Seminar daher mit Stille und energetischen Grundübungen. Über die tiefe Verbindung zu unserem Gefühl schaffen wir einen offenen Kanal für die eigene Intuition. Durch das Loslassen erlernter Konzepte entstehen kreative Momente im absoluten Gewahrsein des Augenblicks. Die Essenz der Leidenschaft wird so geboren. Die Tantramassage kann beginnen.

Tantramassage-Seminar: Inhalte

  • Stille, Meditation, Chakren- und Atemübungen
  • Intuition: Das Hier und Jetzt in der Massage
  • Energetisches Grundwissen zur Tantramassage
  • Umgang und Integration von Schattenkräften
  • Dynamik, Leidenschaft und Atmung in der Massage
  • Übertragung der neuen Erkenntnisse in die eigene Tantramassage mit Yoni- und Lingam, sowie gegebenenfalls Anal-Massage

 


Kontakt:

BÜRO
Berrenrather Str. 180
50937 Köln

PRAXISRÄUME
Ebertplatz 9
50668 Köln

info@anandawave.de
www.anandawave.de
0221–420 80 28

Datum & Uhrzeit
Die Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt:

Ort
Leuther Mühle Nettetal, 41334 Deutschland
Preise
Seminargebühr zzgl. Übernachtung & Verpflegung500,00 €
Anmeldung und Details
Anmelden und Details (Link) Hinweis: Du verlässt die feelZeit-Website und gelangst auf eine externe Seite.
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (2)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (2)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen