feelZeit-feelOsophie

feelZeit ist dein Ort, sexuelle Gesundheit und sexuelle Kultur erfahren und leben zu dürfen. Wir bieten dir eine feelZahl an Möglichkeiten, dich rund um das Thema bewusste und achtsame Berührungskultur auszuprobieren. Ein respektvoller Erfahrungsraum, den du zu deinem machen darfst. Wir sind Mitglied in verschiedenen Organisationen, die sich die Förderung sexueller Gesundheit & sexueller Kultur zum Ziel gemacht haben.

feelZeit Verbände            feelZeit Berührungswelten Duisburg Tantramassagen SexualcoachingsfeelZeit Berührungswelten Duisburg Tantramassagen Sexualcoachings

Wir verstehen uns als eine Universität für deine Sexualität. Wir bieten dir hier einen geschützten Rahmen, dich erleben zu dürfen. Dieses Erleben findet in beiderseitigem Einverständnis und mit feel Vertrauen statt. Wir legen Wert auf professionelle Hautikette. Wir gestalten gemeinsam mit dir einen Raum der feelFalt. Diversität in allen kleinen Nuancen unseres Lebens heißen wir Willkommen. Sei dir sicher, dass DU gemeint bist.

Dein Geschlecht, deine Orientierung, dein Alter oder Aussehen – all das macht dich als Individuum einzigARTig, und wir begrüßen dich voller Anerkennung für deine EinzigARTigkeit. Sei offen für die feelFalt, denn darin liegt die Chance, Neues zu entdecken und andere Perspektiven zu schätzen. Wir laden dich ein, starre Konzepte loszulassen und gemeinsam zu wachsen. Wir berühren, wir besprechen, wir umsorgen, wir lernen – ein Mix aus fundierter Theorie und Praxis rund um das Thema Berührungskultur in den verschiedenen feelZeit-Berührungswelten.

Wir kommen gemeinsam mit Themen wie Nähe, Intimität, Sexualität, Grenzen und weiteren Themen in Berührung. Wir berühren uns inhaltlich, energetisch als auch körperlich. Wir teilen uns anderen mit und zeigen uns mit unseren Stärken und Schwächen. Öffne dein Herz für all die Schönheit, die dadurch entstehen kann. Achte deine Grenzen und die der anderen Menschen. Wir unterstützen dich in dieser Haltung und sensibilisieren dich für deine Selbstfürsorge. Ein geschützter Raum wird durch alle teilnehmenden Menschen gestaltet – nur als Team miteinander können wir diese Räume kreieren und mit Freude, Leichtigkeit und manchmal auch sicherlich mit schweren Themen diesen Raum leben.

Übernimm die Verantwortung für deine Erfahrungen, öffne dein Herz und reflektiere die Situation liebevoll für dich. Höre auf deine Intuition und erlaube dir, alles anzusprechen, was dich irritiert oder was du verändern möchtest. Wenn du Unterstützung benötigst, zögere nicht, uns zu kontaktieren. In unseren Berührungswelten legen wir Wert auf ein klares “Ja” – deine einvernehmliche Zustimmung ist entscheidend. Du hast die Möglichkeit, dein Einverständnis jederzeit anzupassen und die Reise nach deinen Regeln zu gestalten, während wir dich begleiten. Es ist wichtig, dass wir alle Grenzen respektieren. Grenzen sind flexibel und bieten die Möglichkeit für Neuanpassungen. Wenn dir eine Grenze gesetzt wird, nimm sie respektvoll an, denn sie wurde mutig und authentisch kommuniziert. Kommunikation ist der Schlüssel für ein respektvolles Miteinander und gegenseitiges Wachstum.

 

feelZeit Berührungswelten Duisburg Tantramassagen Sexualcoachings

feelZeit ist kein Ort, an dem du alleine unterwegs bist. Wir sehen uns als dein Team, das Seite an Seite mit dir geht und gemeinsam Spuren hinterlässt, während du das Tempo bestimmst. Wir freuen uns auf die gemeinsame Wanderung und die Bereicherung, die wir als Team teilen werden. In unseren feelZeit Angeboten schaffen wir eine Atmosphäre des Teamgeistes, in der wir uns gemeinsam entfalten. Unsere Nähe ist geprägt von Empathie, Respekt und einer professionellen Bindung. Wir sind uns bewusst, dass dieser Prozess uns alle näher zueinander bringt. Durch unsere tantrischen Begegnungen haben wir die Chance, tiefe Erfahrungen zu machen und uns auf einer intensiven Ebene zu begegnen. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass unsere Nähe immer im Rahmen der Ausbildungsziele und -richtlinien bleibt. Wir legen großen Wert darauf auszusprechen, dass diese Nähe keine persönlichen, romantischen Beziehungen einschließt. Wir respektieren und schätzen uns gegenseitig als Teilnehmer und Lehrer, erkennen jedoch die Wichtigkeit klarer Grenzen an.

In unseren Workshops und Seminaren laden wir dich ein, mit Neugierde an unserem feelfältigen Programm teilzunehmen. Konsens steht dabei im Mittelpunkt. Du hast die Freiheit zu entscheiden, an welchen konkreten Übungen du teilnehmen möchtest und bei welchen du als Beobachter im Raum bleiben möchtest. Es ist auch in Ordnung, wenn du dich für eine Weile zurückziehen möchtest, um auf dich selbst aufzupassen. Deine Selbstfürsorge ist genauso wichtig wie dein Mut und deine Neugier, sich neuen und möglicherweise herausfordernden Erfahrungen zu öffnen. Du musst deine Entscheidungen nicht rechtfertigen und darfst stolz darauf sein, gut auf dich selbst aufzupassen.

Für die Partnerübungen kannst du dir selbst eine Person aus der Gruppe aussuchen. Manchmal werden wir auch Partner zuweisen oder haben andere Ideen, um euch miteinander zu verbinden. Dies hilft dir zu erkennen, wie unterschiedliche Situationen für dich sein können – manche leicht, andere herausfordernder. Ein Austausch mit verschiedenen Menschen wird empfohlen, um bestmöglich zu lernen. Sei offen dafür, dass du möglicherweise nicht immer mit deiner bevorzugten Person üben wirst. Es können Paarungen mit gleichen und unterschiedlichen Geschlechtern entstehen. Höre in dich hinein, ob dies für dich in Ordnung ist. Falls du Unterstützung benötigst, um herausfordernde Situationen zu bewältigen, stehen wir dir mit Impulsen zur Seite.

Das Bewusstsein für das Thema Konsens nimmt in verschiedenen Kulturen glücklicherweise immer mehr zu. In unseren Veranstaltungen, Massagen und Sexualcoachings legen wir großen Wert auf Konsens, was bedeutet, dass alle Beteiligten vorab aktiv und bewusst den Handlungen zustimmen. Es ist wichtig zu beachten, dass es Situationen geben kann, in denen eine Person aufgrund von Alkohol- oder Drogenkonsum oder bestimmten Medikamenten keine klare Zustimmung geben kann. In unseren Seminaren sind Alkohol und Drogen nicht gestattet. Wenn du Medikamente einnimmst, empfehlen wir dir, mit deinem Arzt oder deiner Ärztin Rücksprache zu halten, ob diese deine Wahrnehmung und Entscheidungsfähigkeit beeinflussen könnten.

feelZeit Uber Uns

Unsere Seminare laden dich einfühlsam dazu ein, tief in dein Inneres einzutauchen. Wir erkennen an, dass diese Reise manchmal herausfordernd sein kann, wenn wir uns mit unseren Emotionen und Erfahrungen auseinandersetzen. Unsere Inhalte sind fürsorglich und respektvoll gestaltet, um dich in deinem persönlichen Wachstum zu begleiten. Es ist uns wichtig zu betonen, dass wir eine traumasensible Herangehensweise verfolgen, jedoch keine Psychotherapie ersetzen. Jeder Mensch ist ein einzigartiges Universum, und wir achten die individuellen Pfade der Selbstexploration. Wir sind uns bewusst, dass mit der intensiven Beschäftigung mit dem Selbst auch emotionale Herausforderungen einhergehen können. Deshalb ermutigen wir dich, während dieser Reise Rückmeldung und Unterstützung von vertrauten Wegbegleitern wie Psychologen, Ärzten oder Freunden einzuholen. Ein offener Austausch kann eine wertvolle Ressource auf deinem Weg der Selbsterfahrung sein. Bitte beachte, dass wir keine Haftung für materielle Schäden, seelisch-körperliche Belastungen oder immaterielle Schäden übernehmen. Diese Reise ist individuell und einzigartig, und jeder Teilnehmer trägt die Verantwortung für sein eigenes Wohlbefinden.

Die Fürsorge für das eigene Wohlbefinden ist genauso wichtig wie die persönliche Achtsamkeit gegenüber der gesamten Gruppe. Unser Verständnis der Pünktlichkeit basiert auf der Erfahrung, dass in der Vergangenheit unsere Workshops und Seminare oft verzögert begonnen haben oder sogar unterbrochen werden mussten, wenn einige Teilnehmende sich verspäteten. In der herzlichen Atmosphäre unserer feelZeit-Angebote erkunden wir gemeinsam die Kraft von Achtsamkeit, Vertrauen und Wertschätzung. Ein zentrales Element dieser Philosophie ist die Pünktlichkeit, die nicht nur zeitliche Anwesenheit symbolisiert, sondern auch eine tiefgreifende Wertschätzung für unsere gemeinsame Zeit ausdrückt.

Wenn wir uns aus dem hektischen Alltag heraus organisieren, um rechtzeitig an einem gemeinsamen Ort zusammenzukommen, zeigen wir Respekt füreinander. Auch wenn die Anreise manchmal stressig sein kann, bemühen wir uns, unsere gemeinsame Zeit sinnvoll zu nutzen. Daher ist es uns wichtig zu betonen, dass bei feelZeit alle Termine pünktlich beginnen. Dies ist nicht nur eine organisatorische Vorgabe, sondern ein Ausdruck des Respekts füreinander. Teilnehmende können darauf vertrauen, dass die Zeit respektiert wird, wenn sie sich für eine Teilnahme entscheiden.

Um das Erlebnis für alle so reibungslos wie möglich zu gestalten, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei Verspätungen aus Fairness gegenüber den Anwesenden nicht warten werden. Wir möchten sicherstellen, dass die gemeinsam verbrachte Zeit für alle wertvoll und sinnstiftend ist. Daher können Teilnehmende, die sich verspäten, leider nicht mehr teilnehmen und die Tür wird nicht mehr geöffnet.

Eure Pünktlichkeit und euer Verständnis für diese Regelung tragen dazu bei, eine harmonische und respektvolle Atmosphäre zu schaffen, in der sich jeder willkommen und geschätzt fühlen kann.

Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit genommen habt, unsere feelosophie – unser Regelwerk – zu lesen. Eure Offenheit dafür, sich mit unseren Grundsätzen vertraut zu machen, ist entscheidend für eine harmonische und respektvolle Gemeinschaft. Wenn unsere feelosophie euch anspricht und ihr ein klares “JA” dazu habt, dann freuen wir uns darauf, euch in unseren Ausbildungsmodulen zu begleiten.

 

 

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (2)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (2)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen